Keyvisual

Datenmanagement und Logistik

Unsere Unterstützung im Datenmanagement und in der Teilelogistik umfasst die technische Freigabe, Prototypen-, Vorserien- und Serienkontrolle, Änderungsmanagement, die Erstellung und Entwicklung von Programmbeschreibungsbüchern und -dokumentationen und das technische Normwesen. Wir planen und verwalten Stücklisten sowie die JIT-Bereitstellung von Teilen – vom Musterbau bis hin zur Serie.

Die technische Freigabe umfasst die Planung und Erstellung von Konstruktionsstücklisten durch kundenspezifische DV-Systeme. Wir erstellen die technischen Freigabedaten und bearbeiten komplexe Änderungen unter Berücksichtigung spezieller Form- und Farblogistik. Außerdem unterstützen wir die Konstruktionsbereiche administrativ hinsichtlich der Datenverarbeitung unter Anwendung spezifischer Datenverarbeitungssysteme und -prozesse.

Unsere Kompetenzen:

  • Planung und Erstellung von Konstruktionsstücklisten 
  • Administrative Freigabe und Kontrolle des Änderungsmanagements 
  • Planung spezieller Sonderausstattungs- und Farblogistik 
  • Administrative Unterstützung der Konstruktionsbereiche 
  • Durchführung von Versuchs-, Vor- und Produktionsfreigaben

Prototypenlogistik
Dieses Aufgabengebiet umfasst die Planung der termingerechten Bereitstellung vom Prototypenbedarf zur Realisierung von Musterbauten und Vorserienfahrzeugen – in direkter Zusammenarbeit mit den Konstrukteuren und Lieferanten.

Unsere Kompetenzen:

  • Planung der termingerechten Bereitstellung von Prototypenbedarf
  • Realisierung von Musterbauten 
  • Realisierung von Vorserienumfängen